Da bin ich wieder!

Veröffentlicht auf von Marcel Helf

Hallo ihr Lieben,

 

ich hoffe es geht euch allen gut und ihr habt euch keine zu großen Sorgen um mich gemacht.

Wenn ja dann tut es mir leid. Ich kam irgendwie nie dazu zu schreiben und wenn ihr meine Frau fragt sitze ich den ganzen Tag an diesem PC hier und surfe in der Welt herum.

 

Also mir geht es gut, ich habe mal wieder meine Chemo gehabt und gut überstanden. Ansonsten sieht es gesundheitlich ganz gut aus. Keine schlechten Blutbilder seit langem. Demnächst ist wieder Knochenmarkspunktion dran, aber ich hoffe das wir das noch ein wenig hinaus zögern können.

 

Am Wochenende war ich mit Steffi und Jessy an der Ostsee zum Erholungsurlaub " Wir müßen ja auch mal zur Ruhe kommen", sagt meine Mutti immer. Und das haben wir getan. Wir waren am Strand spazieren, haben lecker gegessen und viel Spass gehabt. Doch leider kommt irgendwann immer wieder der Tag an dem Steffi wieder arbeiten muss und ich mit Jessy alleine bin. Aber auch wir 2 kommen zurecht.

 

Meine Matheprüfung war nicht der Hit, die Uni hat mir schriftlich (per Post) mitgeteilt, das ich nochmal schreiben darf..... Schön. Wenn Sie mir meine Einsen und Zweien doch auch per Brief senden würden, die würde ich in einem Rahmen an die Wand hängen. Aber das andere Schreiben zeige ich lieber keinem.

 

Also dann erstmal bis morgen, ich muss jetzt meine Sendungen schauen.

 

AWZ,GZSZ,WWM und BSF kommen.

 

Wenn ich groß bin will ich auch mal ein Bauernhof haben :-)

 

liebe grüße

 

Marcel

 

 

P.s. was ist euere früheste Kindheitserinnerung ? Ich schreib euch morgen mal welche meine ist

 

 

 

Kommentiere diesen Post