wie die Zeit vergeht

Veröffentlicht auf von Marcel Helf

Hallo Ihr Lieben,

 

nun ist schon wieder Mittwoch. Die Hälfte der Chemo ist schon wieder rum und ich habe es immer noch nicht geschaft zu schreiben. Das hole ich hiermit nach. Ich bin zur Zeit etwas im Stress und am Vorbereiten meiner Hochzeit, bzw. da ich weiß das Steffi den Blog nicht so oft liest, ihr Geschenk vorbereiten. Was es ist verrate ich euch am 22.06.2010. Dan weiß sie es auch.

 

Gesundheitlich geht es mir wie immer bei der Chemo... Mir ist übel, wobei ich mehr und mehr Medikamente dagegen nehme.  Und ich schlafe viel.

 

Mal sehen wie es weiter geht aktuell sind es 4.200 Zellen. Das wird alles wieder gut. Sagt der Arzt. Mein Rücken sieht auch viel besser aus.

 

 

CIMG6084.JPG

Jetzt habe ich auch ein Bild gefunden, wo mein Papi mit mir zusammen drauf ist. Wir haben sonst irgendwie nicht zu 2 auf ein Bild gepasst.

Auch bei meinem Papi bin ich froh das es ihn gibt. Auch wenn er fast jedes Jahr zu meinem Geburtstag auf einer Tagung war, aber das nehm ich ihn nicht übel. Dafür ist sonst immer für mich da. Wir haben schon viel zusammen aufgebaut (Haus, Gartenhäuser,Möbel, Pool, Terasse) und ich hoffe irgendwann kommt mein Haus mit hinzu.

 

Ich bin froh das es ihn gibt. Und ich muss sagen seitdem ich die Krankheit habe, haben wir viel mehr Kontakt als früher. (Was vielleicht auch daran liegt, das wir jetzt wo ich Student, Autor und Rentner bin wir nicht mehr über die Versicherungen reden müssen.)

 

Hab dich lieb und den Typ daneben auch.

 

Liebe Grüße Marcel

 

 

 

 

 

Pauls Blog:

CIMG6632Hallo, ich würde mir auch gerne so ein schönes Hemd kaufen wie Benny hat, die Farbe würde mir bestimmt stehen.

 

und noch ein Witz : "Ich möchte dich jetzt aufklären", sagt die Mutter zu ihrer 16jährigen Tochter, "denn in sieben Monaten bekommst du ein Schwesterchen".
"Nich nötig Mami, in sechs Monaten wirst du Omi." :-)

 

Ansonsten wünsche ich wie immer allen Lesern (außer 2) eine schöne und erholsame Woche.

Liebe Grüße euer Paul.

 

 

 

Kommentiere diesen Post

schneckchen 06/03/2010 15:56


hallo Marcel ganz ganz liebe Grüße von deiner schnecke ich bewundere deine Stärke bleib so wie du bist und viel viel Spaß bei deinen Vorbereitungen wünsche Euch alles Glück der Welt den Liebe kann
Berge versetzen
glg schnecke