Tag 645 wie die Zeit vergeht

Veröffentlicht auf von Marcel Helf

Hallo ihr Lieben,

 

ich hoffe es geht euch allen gut. Mir soweit ja, die Grippe ist vorbei die Zellen sind wieder am steigen. Und ich habe schon 645 Tage geschaft.

 

645 Tage sind seit dem 05.12.2008 vergangen, dem Tag als mir gesagt wurde das ich Leukämie habe und ins Virchow eingeliefert wurde.

 

In 645 Tagen ist einiges passiert. Ich habe gelernt mit meinem Leben und meiner Zeit anders umzugehen. Ich habe geheiratet. Der schönste Tag seit dem, sogar der schönste Tag in meinem Leben.

 

Und ich war seit dem Tag nicht einen Tag arbeiten. Das ist was positives an der Krankheit auch wenn das und die viele Freizeit wohl das einzig positive an der Krankheit ist.

 

Jeden Tag wird man wieder daran erinnert wie schnell es eigentlich auch wieder zurück kommen.

 

So wie bei Nadine (www.hilfe-fuer-nadine.de). Ich wünsche dir von hier aus alles gute und viel Glück. Ich hoffe das durch die vielen Aktionen für Nadine und Maxi, sich noch mehr Leute typiesieren lassen unter DKMS.de damit immer mehr Leuten geholfen werden kann.

 

Liebe Grüße

 

Marcel

 

PS. Liebe Jana Liebe Dirk alles gute für euch und eure kleine. Nun hat ja jedes von uns 4 Paaren ein kleines hilfloses Wesen zum pflegen , verwöhnen und großziehen.

 

 

 

Kommentiere diesen Post