Chemotag 4 und "Helft Maxi"

Veröffentlicht auf von Marcel Helf

Hallo Ihr Lieben,

 

heute ist nun schon der 4 Tag Chemo vorbei und damit ist es bald wieder geschafft. Ich war gerade beim Arzt und alle Werte sehen gut aus. Was mich natürlich sehr freut. Dadurch habe ich seit mich mit meiner Uni zu beschäftigen.

 

Jedoch schaue ich mir eigentlich die Hälfte der Zeit Videos an bei Youtube. Und da habe ich auch eins gefunden zu der Aktion "Helft-Maxi" ( http://www.youtube.com/watch?v=Td5-8O1p16c ).

 

Ich finde Leukämie ja schlimm, wie jeden anderen Krebs und Krankheit logischerweise auch.

 

Aber es gibt Leukämie bei alten Leuten da sagt man die haben schon gelebt.

 

Es gibt Leukämie bei jungen / erwachsen Menschen so wie ich. Da fragt man sich warum, aber da gibt es oft Hoffnung.

 

Und dann gibt es Leukämie bei Kindern und Baby: Warum? Die armen kleinen Babys und Kinder die nicht wissen was passiert und dir ihr Leben noch lange nicht gelebt haben müssen so leiden.

 

Wenn ich im Lotto gewinnen oder meine erste Million auf dem Konto  habe gründe ich eine Stiftung die sich nur um solche Fälle kümmert den Kindern die besten Ärzte verschafft wie  Prof. Bernd Dörken vom Virchow hier in Berlin oder andere gute Ärzte und solche Aufrufe wie "Helft Maxi" unterstützt.

 

Zur Vorbereitung gibt es jetzt Rechts auf meiner Homepage gleich ein Link- mit den einzelnen Aktionen.

 

Ansonsten seit alle gegrüßt und ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

 

Ich schreib Prüfungen.

 

LG Marcel

 

Kommentiere diesen Post

Rita 07/28/2010 14:21


Ich finde es sehr gut, dass du hier postest!