Chemotag 2 und "Helft MAXI"

Veröffentlicht auf von Marcel Helf

Guten Morgen ihr Lieben,

 

ich hoffe es geht euch allen gut.

Mir soweit ja, die Chemo macht müde wie sau. Ich bin gestern bei einer Telefonumfrage eingeschlafen, dafür konnte ich nachts nicht schlafen.

 

Naja noch 4 Tage und dann ist die Chemo auch wieder vorbei. Aber wenn es hilft ist es ja ok.

 

Nur leider hilft es nicht bei allen sondern es gibt auch Fälle wie der beim kleinen Maxi bei dem ist unbedingt eine Knochemmarksspende gemacht werden muss. Die Chemotherapie schlägt leider nicht im gewünschten Maße an. Um zu überleben, benötigt Maximilian daher dringend eine Stammzellentransplantation. Maximilians nahe Verwandte kamen nach den einschlägigen Tests bedauerlicherweise nicht als Spender in Frage. Sein Leben hängt nunmehr von der Bereitschaft „Fremder“ ab, sich einer Speichel- oder Blutprobe zu unterziehen und im Falle eines Treffers Stammzellen zu spenden.

 

www.helft-maxi.de

 

Vielen Dank

 

Marcel

 

P.S. Liebe Grüße an den Stern am Himmel, du fehlst hier!

 

 

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post